Shiatsu, Shin Tai und Seiki

bietet Ihnen Unterstützung bei folgenden Themen:

  • Lösen von körperlichen und emotionalen Blockaden
  • Aktivierung deiner Selbstheilungskompetenz
  • Stressregulation und Förderung der Resilienz
  • Erschöpfung, Burn-out, Depression
  • Ängste und Spannungen loslassen 
  • Entschleunigung
  • Den Atem befreien und das Immunsystem kräftigen
  • Schmerzen und chronische Beschwerden
  • Traumafolgen 
  • Begleitung der Schwangerschaft und nach der Geburt
  • Frauenspezifische Themen und Beschwerden 
  • Krisen, Übergänge und Verlust
  • Entwicklung von Selbstakzeptanz und Selbstliebe
  • Persönlichkeitsentfaltung
  • Sich (selbst-)bewusst werden und Ganz Sein
  • Als Impuls für ein erfülltes und bewegtes Leben
  • Mehr Klarheit
  • Verbindung und Vertrauen zu dir stärken

Im Shiatsu haben wir eine wunderbare Möglichkeit anzuhalten und bei uns anzukommen. Die einfache und authentische Berührung, die wir im Shiatsu weitergeben, lässt das Nervensystem nachhaltig entspannen. Entschleunigung passiert. Wir lassen die Zeit still stehen. Stille - ein großes Geschenk in dieser rasenden Zeit. Auch für unser Immunsystem sind Regeneration und Wohlergehen essentiell! Es ist mir ein grosses Anliegen, in dieser sehr speziellen Zeit für Euch da zu sein.

Shiatsu bietet eine wertvolle Ergänzung zu medizinischer und psychologischer Behandlung, Psychotherapie und anderen Therapien und wird bei verschiedenen akuten und chronischen Beschwerden angewendet.

Ideal ist die Anwendung von Shiatsu vor Auftreten von ernsthaften Beschwerden für Menschen jeden Alters.



Shiatsu

(japanisch: Fingerdruck) ist eine Form des natürlichen Heilens. Shiatsu wirkt als ausgleichende und harmonisierende Kraft, beruhigt Körper und Geist und fördert emotionale Ausgeglichen- und Gelassenheit. Blockaden und Verspannungen können sich lösen. Die tiefe Entspannung, Ruhe und Achtsamkeit während der Behandlung ermöglicht es, sich selbst besser wahrzunehmen und somit auch eigene Grenzen und Bedürfnisse zu spüren.

Die Wurzeln liegen in der Traditionellen Chinesischen Medizin und der westlichen Psychologie. Chronische und akute Beschwerden werden als Zeichen eines Energieungleichgewichts gesehen und behandelt. Tiefwirkender Druck mit Daumen und Handballen, Dehnungen, Rotationen stimulieren den Ki - Fluss, unsere Lebensenergie.

Seiki

Akinobu Kishi entwickelte nach jahrelangem Shiatsu-Studium diese Philosophie des Lebens - Seiki. Es ist eine Herangehensweise, die den Mensch, so wie er in diesem Moment ist und wie sich sein Leben in diesem Moment anfühlt, anspricht und berührt. Wenn wir gesehen wird als die, die wir wirklich sind, können wir endlich aufatmen. Das System beginnt sofort sich zu regulieren. Dabei begleite ich dich. Und vielleicht brauchst du deinen Schmerz, deine Angst oder Depression plötzlich nicht mehr.

Img 5609 Shiatsu und Shin Tai Bern

Shin Tai / Strukturelle Ausrichtung

Shin Tai ist eine Weiterentwicklung im Shiatsu und eine Synthese östlicher und westlicher Methoden. Stress, den wir in der Vergangenheit auf verschiedenen Ebenen angesammelt haben, wird Schicht für Schicht aus dem System genommen. Die dabei gebundene Kraft steht Ihnen dann wieder aktiv zur Verfügung.

Die strukturelle Ausrichtung dient unserer Aufrichtung, unserem aufrechtem Gang im Leben und unterstützt das Gleichgewicht auf körperlicher und emotionaler Ebene. Mit osteopathischen Techniken werden Fehlstellungen und Verschiebungen an physischen Strukturen, wie der Wirbelsäule und dem Becken behandelt und ausgeglichen.